Kornwestheim Cougars - die Football Abteilung des SV Salamander Kornwestheim e.V. //

Volles Haus und Verletzungspech

Es ist eine Achterbahn der Gefühle, welche die Seniors der Kornwestheim Cougars aktuell durchleben müssen. Nach einer Niederlage im Saisonauftakt und dem Sieg gegen die Backnang Wolverines vor zwei Wochen unterlagen die Kornwestheimer Footballer ein zweites Mal auf dem heimischen Rasen.

SV Kornwestheim Cougars vs Mannheim Bandits 050519 01


Zwar ist es noch früh, in der aktuellen Landesliga Saison, doch die Berglöwen haben schon jetzt mit Verletzungspech zu kämpfen. Gleich mehrere Spieler der Defensive-Line hatten am vergangenen Sonntag gegen die Mannheim Bandits aussetzen müssen. Auch die beiden Runningbacks Patrick Scholz und Dominik Eckstein konnten gegen den Bezirksliga-Aufsteiger nicht auf dem Feld stehen. So unterlagen die Cougars unglücklich mit 3:21 und das, obwohl sich beide Mannschaften das ganze Spiel über auf Augenhöhe maßen.

SV Kornwestheim Cougars vs Mannheim Bandits 050519 03

Mit einem starken Drive starteten die Gastgeber in die Partie. Kurz vor der Endzone der Gegner war an Vorwärtskommen aber dann nicht mehr zu denken. Verbissen verteidigten die Bandits die letzten zehn Yards bis zur eigenen Endzone und die Berglöwen mussten sich mit einem Field Goal zufrieden geben. Doch auch die Mannheimer Offense fand nur schwer Mittel gegen die Verteidiger der Cougars. Immer wieder klopften die Gäste aus Baden an der Endzone der Cougars an doch gute Defense-Arbeit und ordentlich Druck auf den Quarterback der Bandits verhinderten schlimmeres. Immer wieder trieben die Angreifer der Kornwestheimer Gastgeber ihre Gegner übers Feld. Nur zum Abschluss kamen die Spieler um Quarterback Thomas Williams nicht. Kurz vor der Endzone war mehrmals Schluss für die Cougars. Auch ein ausgespielter vierter Versuch mit nur drei Yards bis zum Ziel brachte die Defense der Bandits nicht aus dem Rhythmus. Kurz vor der Halbzeitpause fanden die Gäste dann doch eine Lücke. Mit einer soliden Kombination aus Lauf und Pass marschierten die Mannheimer übers Feld und direkt in die Endzone der Gastgeber.

SV Kornwestheim Cougars vs Mannheim Bandits 050519 02

Während der Rückstand zur Halbzeitpause der Stimmung keinen Abbruch tat – immerhin 300 Zuschauer waren trotz durchwachsenen Wetters in die Berglöwenhöhle gekommen – forderte die dünne Besetzung im Kader langsam ihren Tribut. Nach und nach fand die Offense der Bandits ihren Rhythmus und konnte die hart erkämpften Vorteile letztendlich in Punkte ummünzen. Für die Kornwestheimer blieb es indes bei den anfänglichen drei Punkten. „Das war durchgehend ein Spiel auf Augenhöhe“, resümiert Headcoach Thomas Williams. „Wir haben es einfach nicht geschafft, uns für die guten Drives, die wir hatten zu belohnen. Unsere Defense hat wirklich ein sehr gutes Spiel gemacht. Wir müssen nur mehr Punkte aufs Board bringen.“

Image-logo-cougars-white

Copyright © 1996 - 2019 - Kornwestheim Cougars
Football Abteilung des SV Salamander Kornwestheim e.V.