Kornwestheim Cougars - die Football Abteilung des SV Salamander Kornwestheim e.V. //
  • News

Was machen Football-Spieler eigentlich im Winter?

Wer kennt das nicht? Wenn die Tage kürzer werden ist Schmuddelwetter meist nicht weit. Kalt und regnerisch ist es im Herbst, im Winter friert dann der Boden und es schneit.
Doch was machen Football-Spieler eigentlich um diese Zeit? Die Profis in den USA haben im Zeitraum von September bis Februar ihre reguläre Saison und natürlich sitzen auch wir Kornwestheim Cougars vor den Fernsehern und feuern unsere jeweiligen Lieblingsmannschaften an. Zum Superbowl geht es dann zu unserem Partner in den One Table Club.
Wer jetzt aber glaubt, dass wir knappe sechs Monate auf der faulen Haut liegen, der hat weit gefehlt.

Wintertraining 1Warmups gehören auch beim Indoor-Training in der Halle immer dazu


Trotz der sinkenden Temperaturen geht das Training bei uns weiter. Wir arbeiten an unseren Systemen, am Timing und an unserer Technik. Gerade die Zeit nach der Saison ist für uns die Gelegenheit, auszuwerten was gut funktioniert hat und woran wir arbeiten müssen. Wird es dann doch zu kalt für den Sport draußen flüchten wir in die Halle. Auch hier finden drei Trainingseinheiten in der Woche statt. Zwar haben wir dort bei weitem nicht genug Platz, um ein Scrimmage zu starten, doch arbeiten können wir trotzdem.
Verschiedene Drills verbessern die Koordination der Spieler, Reciever arbeiten an ihren Passrouten, während es für unsere Linemen vor allem um Beinarbeit und Handplatzierung geht. Aber auch das ist noch nicht alles. Bei den Kraft- und Konditionseinheiten versuchen wir schneller, stärker und zäher zu werden und absolvieren verschiedene Trainingseinheiten mit bis zu sechs Stationen. Mit dabei sind beispielsweise Leiterdrills -wieder für die Beinarbeit- oder auch Sprints und Liegestützen.
Manch einer wäre überrascht, was man mit dem eigenen Körpergewicht und ein paar Kästen alles anstellen kann. Während sich viele Leute im Dezember und Januar zurücklehnen und ihr Leben ruhiger angehen lassen, denken wir schon an die kommende Saison.

Diese Woche war es dann endlich soweit: die heiß ersehnte Rückkehr auf den Platz stand an.
Mit dem Trainingslager im März starten wir dann, hoffentlich fit und voller Energie, in den Endspurt der Saisonvorbereitung.

Die heiß ersehnte Rückkehr auf unser TrainingsfeldDie Rückkehr auf unser Trainingsfeld war heiß ersehnt, diese Woche stand sie endlich an!

Image-logo-cougars-white

Copyright © 1996 - 2019 - Kornwestheim Cougars
Football Abteilung des SV Salamander Kornwestheim e.V.